Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Die heilige Barbara und ihre Bedeutung für den Bergbau

hzAbschied vom Bergbau

Kaum eine Heilige wird so verehrt wie Barbara, die Schutzpatronin des Bergbaus. Ein Bergmann war es auch, der Heinz und Mathilde Baukholt eine Barbara-Figur zur Geburt ihrer Tochter schenkte.

Deuten

, 18.10.2018

Cornelia war erst ein paar Tage auf der Welt, da stand schon der nette Nachbar auf der Matte, um zu gratulieren. Im Arm hielt Günter Kahlert eine aus Steinkohle gefertigte Barbara-Figur. „Die hat er uns zur Geburt unserer zweiten Tochter geschenkt“, erzählt Heinz Baukholt. Das war 1984.

Lesen Sie weiter - kostenlos und ohne Verpflichtung!

Testen Sie 7 Tage lang www.halternerzeitung.de.
Völlig unverbindlich, der Testzeitraum endet automatisch.
Oder registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail:

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren AGBs und unserer Datenschutzerklärung einverstanden

Lesen Sie jetzt