Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Doch keine Bombe gefunden

DORSTEN Große Aufregung herrschte Freitagmittag auf dem Gelände des alten Güterbahnhofs. Dort hatten Bauarbeiter nahe des Hotels Berken ein Metall-Objekt freigelegt, was sie für eine Bombe hielten. Wenig später Entwarnung: Das Objekt war harmlos.

von Von Klaus-Dieter Krause

, 13.06.2008

Der Kampfmittelräumdienst war nach der ersten Meldung nach Dorsten ausgerückt, zog dann aber wieder unverrichteter Dinge ab, nachdem sich der Fund als harmlos entpuppt hatte.

Lesen Sie jetzt