Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Gospelkonzert und Pfarrfest

St. Antonius feiert ganz groß

30.05.2007

Holsterhausen Die Pfarrgemeinde St. Antonius in Dorsten-Holsterhausen veranstaltet am Sonntag, 3. Juni, ihr diesjähriges Pfarrfest. Der Auftakt des Festes ist schon am Freitagabend im Kindergarten. Dort ist die ganze Gemeinde zu einer «Ü 18» Fete, die um 19.30 Uhr beginnt, herzlich eingeladen.. Mit dem Familiengottesdienst am Sonntag, 3.6., der vom Gospelchor MIRS mitgestaltet wird, wird das Fest um 10.30 Uhr in der St. Antonius Kirche eröffnet. Im Anschluss beginnt das bunte Treiben rund um die Kirche und das Pfarrhaus an der Antoniusstr. Der Spielmannszug Holsterhausen und das Blasorchester der Gemeinde laden um 11.45 Uhr zum musikalischen Frühschoppen ein. Mitglieder des Pfarrgemeinderates verkaufen Lose und am Infotisch stehen sie Rede und Antwort. Für das leibliche Wohl sorgen die Kolpingfamilie mit Gegrilltem, die KAB mit einem Salatbuffet, der Caritasausschuss mit Popcorn und Zuckerwatte, der Schützenverein mit Pommes, die Landfrauen mit verschiedenen Nachtischen, selbst gebackenem Brot und Waffeln, der Brasilienkreis bietet brasilianische Snacks an, die KFD hat ein Kuchenbuffet, der Eine Welt Kreis verwöhnt die Gäste mit Kaffee und die Feuerwehr betreut den Getränkestand. Auf alle Besucher wartet an diesem Tag ein attraktives Unterhaltungs- und Spieleprogramm. In den Spielgruppen kann gebastelt werden und die Kinder können sich schminken lassen. Die Schießgruppe lädt zum elektronischen Schießen ein und der Jugendsachausschuss zum Menschenkickerturnier, wozu sich schon viele Mannschaften angemeldet haben. Auf der Hüpfburg können sich die Kinder den ganzen Tag bewegen, filzen und ein Bobbycar - Rennen wird vom Jugendchor betreut. Auch der Eine Welt Laden bietet seine Artikel zum Verkauf an und die Bewohner der Villa Keller bieten kleine Geschenke an. Die Ziehung des Hauptgewinnes der Verlosung, eine Reise für drei Tage nach Berlin mit Zugfahrt, Unterkunft und Programm, alles für zwei Personen, ist um 16 Uhr. Das Fest soll gegen 17 Uhr enden.

Schön, dass Sie sich für diesen Artikel interessieren.
Er ist Teil von HZ+, dem neuen exklusiven Angebot der Halterner Zeitung.

Registrieren Sie sich einfach kostenlos und unverbindlich,
schon können Sie weiterlesen.
Mit Google
Mit Amazon
Oder registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail:

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren AGBs und unserer Datenschutzerklärung einverstanden