Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Heißes Pflaster für Motorradfahrer

SCHERMBECK In kaum einem anderen Gebiet in Nordrhein-Westfalen verunglücken derart viele Motorradfahrer wie im Kreis Wesel. Und ganz besonders betroffen ist die Gemeinde Schermbeck.

von Von Klaus-Dieter Krause

, 29.02.2008

Auf einer Karte mit den Unfalltoten der letzten zehn Jahre signalisieren acht Kreuze, dass hier acht Motorradfahrer ihr Leben ließen - so viele wie in keiner anderen der 13 Kreiskommunen. Insgesamt wurden außerdem im vergangenen Jahrzehnt 1399 Motorradfahrer im Kreisgebiet verletzt.

Schön, dass Sie sich für diesen Artikel interessieren.
Er ist Teil von HZ+, dem neuen exklusiven Angebot der Halterner Zeitung.

Registrieren Sie sich einfach kostenlos und unverbindlich,
schon können Sie weiterlesen.
Mit Google
Mit Amazon
Oder registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail:

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren AGBs und unserer Datenschutzerklärung einverstanden