Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Lippramsdorfer Straße ist saniert

LEMBECK Die Lippramsdorfer Straße (K 55) ist nun von der Kreuzung Wulfener- / Rhader-/ Rekener Straße bis zum Speckinger Weg saniert. Nach sechs Wochen Bauzeit sind die Arbeiten mit dem Aufbringen der Fahrbahnmarkierungen beendet worden.

06.06.2008

Im Zuge der Sanierung wurde die Rinne an den Fahrbahnränder streckenweise aufgenommen und wieder fachgerecht eingebaut. Der Graben zwischen dem Speckinger Weg und der Brücke der L 608 auf der nördlichen Fahrbahnseite wurde in ein Rohrsystem verlegt, damit war die Fahrbahnverbreiterung auch in diesem Abschnitt möglich.

Die wegen des schlechten Straßenzustands aufgestellte Geschwindigkeitsbeschränkung von 30 km konnte aufgehoben worden.

Lesen Sie jetzt