Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Polizei zieht Lkw aus dem Verkehr

WULFEN Bei einer Verkehrskontrolle auf der B 58 hat die Polizei zwei Lastzüge wegen erheblicher Mängel aus dem Verkehr gezogen.

20.02.2008

Beamte des Verkehrsdienstes hielten zunächst einen polnischen Sattelzug an, dessen maximale Höhe von 4 m überschritten war.  Dies alllein hätte bereits bei Brückendurchfahrten zum Ladungsverlust führen können. Außerdem war das Ladegut, 24.000 kg Tierfutter, ungesichert.

Schön, dass Sie sich für diesen Artikel interessieren.
Er ist Teil von HZ+, dem neuen exklusiven Angebot der Halterner Zeitung.

Registrieren Sie sich einfach kostenlos und unverbindlich,
schon können Sie weiterlesen.
Mit Google
Mit Amazon
Oder registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail:

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren AGBs und unserer Datenschutzerklärung einverstanden