Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Schermbecker bei Unfall verletzt

SCHERMBECK / DORTMUND Bei einem Unfall in Dortmund-Dorstfeld wurden am späten Samstagabend ein 18-jähriger Schermbecker und seine beiden Beifahrer verletzt.

29.06.2008

Der junge Mann hatte nach Angaben der Polizei gegen 22.30 Uhr an einer Kreuzung das gelbe Blinklicht der Ampel und die Vorfahrt einer 53-jährigen Dortmunderin übersehen. Bei der Kollision wurde seine Beifahrerin schwer verletzt, er selbst und ein weiterer Beifahrer sowie die 53-Jährige wurden leicht verletzt.

Die beiden beteiligten Fahrzeuge mussten abgeschleppt werden.

Lesen Sie jetzt