Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

29-jähriger geschlagen

10.02.2008

Am Hombruchsfeld ist ein 29-jähriger Mann am Freitag kurz vor 20 Uhr niedergeschlagen worden. Die Täter stahlen anschließend Laptop und Bargeld aus seinem Wagen. Der 29-Jährige war beruflich unterwegs und hatte gerade sein Auto verlassen, als er von hinten niedergeschlagen wurde. Nachdem er die Orientierung wieder erlangt hatte, ging er zur Polizei. Die alarmierte einen Rettungswagen, der ihn ins Krankenhaus brachte. Hinweise: Tel. 132-1121.

Schön, dass Sie sich für diesen Artikel interessieren.
Er ist Teil von HZ+, dem neuen exklusiven Angebot der Halterner Zeitung.

Registrieren Sie sich einfach kostenlos und unverbindlich,
schon können Sie weiterlesen.
Mit Google
Mit Amazon
Oder registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail:

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren AGBs und unserer Datenschutzerklärung einverstanden

Lesen Sie jetzt