Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Auf Hannelores Spur

Projekt Stolpersteine: Wer erinnert sich an Familie Jakobi?

24.05.2007

Magdalena Strugholz und Monika Berg von der Bürgerinitiative «Gesicht zeigen gegen Rechts» haben von den Evingern bereits viele Informationen zu jüdischen Mitbürgern, politisch Verfolgten und Euthanasieopfern erhalten. Zurzeit arbeiten sie an dem Fall einer jüdischen Familie, die in Brechten gewohnt hat. - Und sie kommen nicht so recht weiter. «Nach Angaben zweier Frauen aus Brechten hat die jüdische Familie Jakobi oder Jacoby an der Evinger Straße 489 gewohnt», berichtet Strugholz. Es habe eine Tochter gegeben, die wahrscheinlich Hannelore hieß, und einen Sohn mit dem Namen Hans. «Hannelore ist ungefähr 1922 geboren, der Bruder etwas später.» Wichtigstes Indiz für die engagierten Evingerinnen ist ein schwarz-weißes Klassenfoto von 1932. Es zeigt das dritte und vierte Schuljahr der Luisenschule vor dem ehemaligen Teich am Scharfen Eck in Brechten. Der Klassenlehrer Herr Ziesel steht links im Bild. Und Hannelore Jakobi ist das erste Mädchen von rechts in der unteren Reihe. Nun bitten Magdalena Strugholz und Monika Berg um die weitere Mithilfe der Bürger. «Wer erinnert sich an die Familie Jakobi, beziehungsweise an einzelne Mitglieder? Wer kann etwas dazu sagen, was nach 1933 mit der Familie geschehen ist?» Aus Erfahrung wissen die Evingerinnen, dass sich in vielen ihrer Fälle Bürger erinnern können. hil Wer Hinweise geben kann, meldet sich bitte bei Magdalena Strugholz (Tel. 85 03 75) oder bei Monika Berg (Tel. 85 77 98).

Schön, dass Sie sich für diesen Artikel interessieren.
Er ist Teil von HZ+, dem neuen exklusiven Angebot der Halterner Zeitung.

Registrieren Sie sich einfach kostenlos und unverbindlich,
schon können Sie weiterlesen.
Mit Google
Mit Amazon
Oder registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail:

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren AGBs und unserer Datenschutzerklärung einverstanden

Lesen Sie jetzt