Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

BRACKEL

29.05.2007

Die Reichshof-Grundschule , Am Westheck 73, veranstaltet am Freitag (1.6.) von 14 bis 16 Uhr ihren Kindertrödelmarkt. Dabei ist für Kaffee und Kuchen gesorgt. Für die zukünftigen I-Männchen gibt es einen Info-Stand, an dem die Kinder erfahren, wer mit wem in eine Klasse kommt. Auch werden die Bücher für das 1. Schuljahr vorgestellt. Die KAB St. Liborius veranstaltet am heutigen Mittwoch um 15 Uhr ein Treffen mit Vortrag «Zeit fürs Leben - Lebenszeit - Christliches Verhalten im Alter». Ansbyll Rücker spricht im kleinen Pfarrsaal, Paderborner Straße 136. Der SoVD Körne/Wambel lädt am Montag (4. 6.) um 15 Uhr zur Mitgliederversammlung in die Gartenanlage am Nußbaumweg, Akazienstraße 101, ein. Der SGV startet am Donnerstag (31.5.) zu einer Radtour. Die Teilnehmer treffen sich an der Marien-Apotheke, Wickeder Hellweg 57. Los geht es um 19 Uhr. Die vom Bezirk durchgeführte 4. Etappe auf dem Rothaarsteig ist ebenfalls am Donnerstag. Dafür treffen sich die Teilnehmer um 7.30 Uhr, um mit dem Bus AB loszufahren, ebenfalls an der Marien-Apotheke. Die SPD lädt Mitglieder und Interessierte heute zum kommunalpolitischen Stammtisch ein. Er findet ab 19 Uhr im Haus Stiepelmann, Wickeder Hellweg 43, statt. In zwangloser Runde können alle Themen diskutiert werden. Bei der AsF Eving 3 fällt das für diese Woche geplante Treffen aus. Die nächste Versammlung ist am Donnerstag (21.6.) um 15 Uhr in der ehemaligen Mütterberatung der Herder-Grundschule. Die KAB St. Marien lädt am Freitag (1.6.) zu einer Bildungsveranstaltung ein. Um 19 Uhr spricht Michael Siepmann im Gemeindezentrum, Alter Heideweg, über «Na(tour) de Ruhr - Fotografische Impressionen an der Ruhr». Das EDG-Infomobil steht am Donnerstag (31.5.) von 9 bis 12 Uhr im Einkaufszentrum an der Gleiwitzstraße.

Schön, dass Sie sich für diesen Artikel interessieren.
Er ist Teil von HZ+, dem neuen exklusiven Angebot der Halterner Zeitung.

Registrieren Sie sich einfach kostenlos und unverbindlich,
schon können Sie weiterlesen.
Mit Google
Mit Amazon
Oder registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail:

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren AGBs und unserer Datenschutzerklärung einverstanden