Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

BVB sucht freiwillige Helfer

Für nächste Saison

22.05.2007

Nach den guten Erfahrungen bei der WM möchte Borussia Dortmund mit rund 80 freiwilligen Helfern pro Spieltag den Service im Signal-Iduna-Park in der kommenden Saison erhöhen. Es gehe darum, mehr Extras anzubieten, die den Stadionbesuch noch angenehmer machen, betonte Dr. Christian Hockenjos, Stadiongeschäftsführer und Organisations-Chef beim BVB. Keinesfalls sollen bestehende Arbeitsplätze ersetzt werden. So sei der Einsatz der Freiwilligen in den Bereichen Information & Hilfe, Ticketing, Medien-Betreuung und Programmablauf geplant. Die Helfer erhalten zwar kein Geld, aber ein vom BVB gestelltes Outfit. Die Bewerbungsphase startet in Kürze über die Homepage des BVB. Danach erfolgen Gespräche mit den Bewerbern, die Auswahl und eine Einordnung in die Einsatzbereiche. www.bvb.de

Schön, dass Sie sich für diesen Artikel interessieren.
Er ist Teil von HZ+, dem neuen exklusiven Angebot der Halterner Zeitung.

Registrieren Sie sich einfach kostenlos und unverbindlich,
schon können Sie weiterlesen.
Mit Google
Mit Amazon
Oder registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail:

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren AGBs und unserer Datenschutzerklärung einverstanden