Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Harmonie-Männer singen in Brüssel

Viertägige Reise führt durch Belgien

31.05.2007

Hörde Internationale Aspekte prägen im Jubiläumsjahr des Männerchors Harmonie die Arbeit der Sänger. Fronleichnam fährt der Chor für vier Tage nach Belgien und unternimmt dort eine Kunst- und Entdeckungsreise. Stationen sind Brügge und Gent. Am letzten Tag der Reise begleitet der Männerchor eine Messe in Brüssel. Chorleiter Winfried Meyyer hat die Sänger dafür bereits eingestimmt. Die Sänger treffen sich am 7.6. um 7.45 Uhr vom der Vereinslokal «Am Richterbusch». Abfahrt: 8 Uhr.

Schön, dass Sie sich für diesen Artikel interessieren.
Er ist Teil von HZ+, dem neuen exklusiven Angebot der Halterner Zeitung.

Registrieren Sie sich einfach kostenlos und unverbindlich,
schon können Sie weiterlesen.
Mit Google
Mit Amazon
Oder registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail:

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren AGBs und unserer Datenschutzerklärung einverstanden