Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Messerstecher festgenommen

DORTMUND Am Samstagmorgen nahm die Polizei 60 Kilometer vor der österreichischen Grenze einen 31-jährigen und einen 26-jährigen Mann fest, die im Verdacht stehen, am Freitag auf der Schlosserstraße einen 21-Jährigen niedergestochen zu haben.

03.02.2008

Der Ermittlungsrichter beim Amtsgericht Dortmund erließ auf Antrag der Staatsanwaltschaft gegen beide Beschuldigte Haftbefehl wegen gemeinschaftlichen versuchten Totschlags in Tateinheit mit gefährlicher Körperverletzung.

Schön, dass Sie sich für diesen Artikel interessieren.
Er ist Teil von HZ+, dem neuen exklusiven Angebot der Halterner Zeitung.

Registrieren Sie sich einfach kostenlos und unverbindlich,
schon können Sie weiterlesen.
Mit Google
Mit Amazon
Oder registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail:

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren AGBs und unserer Datenschutzerklärung einverstanden