Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Mit dem Bollerwagen durchs Dorf

01.10.2007

Kirchlinde Einen Umzug durch Kirchlinde veranstaltete die Kindertagesstätte Osulfweg. Grund für die Tour durch die benachbarten Straßen war ein Herbstfest, das ganz im Zeichen des Erntedankfestes stand. Und so gab es auch viele Zaungäste bei dem Umzug, denn die Kinder liefen mit handgeschmückten Bollerwagen durch die Straßen.

Anschließend hatten kleine und große Gäste in der Elfenwald-Kita Spaß in der Blätter-Plätzchen-Bäckerei. Auch im Garten der Einrichtung gab es einiges zu erleben. So konnten die Kinder mit Eltern oder Großeltern Beeren und Früchte pflücken, die anschließend zu leckeren Marmeladen verarbeitet und auf einem kleinen Herbstbasar verkauft wurden.

Ebenfalls im Angebot waren Naturmobilés und Brot in Tontöpfen. Ein weiterer Höhepunkt der Feier war schließlich ein Bratkartoffel- und Reibekuchen-Essen. Die Kartoffeln hatten die Kinder im Frühjahr selbst gepflanzt und vor dem Fest natürlich auch selbst geerntet.

Lesen Sie jetzt