Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Sechs Preise gehen an einen Schlag

Bleibtreu und Podscharlie räumen ab

15.05.2007

Mengede Der zweite Preisflug der Alt-Tauben der Reisevereinigung Mengede wurde Am Wochenende im 148 Kilometer entfernten Ehlen gestartet. 25 Züchter schickten 769 Tauben auf die Reise. Die erste Taube war um 11.23 Uhr wieder im heimatlichen Schlag und um 11.32 Uhr war der Konkurs mit der Vergabe der 256 Preise beendet. Den 1., 3., 5., 6., 7. und 8. Platz belegte die Zuchtgemeinschaft Friedhelm Beibtreu mit Manfred und Bastian Podscharlie, Platz 2. und 10. gingen an Tauben von Dieter Moderau. Platz 4. holte Friedhelm Köck und Platz 9. Winfried Vedder und Heinz Schäfer. Der nächste Preisflug beginnt am Wochenende in Sonderhausen. Das Einsetzen der Tiere erfolgt an der Gaststätte «Sportlerklause» am Freitag (18.5.) von 17 bis 18 Uhr.

Schön, dass Sie sich für diesen Artikel interessieren.
Er ist Teil von HZ+, dem neuen exklusiven Angebot der Halterner Zeitung.

Registrieren Sie sich einfach kostenlos und unverbindlich,
schon können Sie weiterlesen.
Mit Google
Mit Amazon
Oder registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail:

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren AGBs und unserer Datenschutzerklärung einverstanden

Lesen Sie jetzt