Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Seniorin: "Bremsen versagten"

21.02.2008

Beim Zurücksetzen aus der Garage hat eine Seniorin gestern auf der Freiligrathstraße einen schweren Unfall verursacht: Sie überfuhr um 12.45 Uhr mit ihrem Mercedes eine Nachbarin (48), die sie hatte einweisen wollen, prallte gegen einen BMW und kam vor einer Grundstücksmauer zum Stehen. Beide Frauen mussten von einem Notarzt versorgt werden. Die Fahrerin gab an, plötzlich hätten ihre Bremsen nicht mehr funktioniert. Der Wagen wurde sichergestellt. Der Sachschaden beläuft sich laut Polizei auf rund 55 000 Euro.

Schön, dass Sie sich für diesen Artikel interessieren.
Er ist Teil von HZ+, dem neuen exklusiven Angebot der Halterner Zeitung.

Registrieren Sie sich einfach kostenlos und unverbindlich,
schon können Sie weiterlesen.
Mit Google
Mit Amazon
Oder registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail:

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren AGBs und unserer Datenschutzerklärung einverstanden