Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

?Sie sind anders?

17.05.2007

Wellinghofen In die Diskussion um den Wohnheimbau hat sich gestern auch Sozialdezernent Siegfried Pogadl eingeschaltet. Die psychisch Kranken seien nicht gefährlich ? aber ?sie sind anders?. Man müsse Verständnis dafür haben, dass psychisch Kranke bei manchen Menschen Ängste auslösen würden. Die Erfahrungen in Dortmund würden aber zeigen, dass von ihnen keine andere Gefahr ausgehe als von der Normalbevölkerung. Die meisten der 10 000 psychisch Erkrankten würden familiär betreut. Das betreute Wohnen sei erforderlich, wenn private Hilfe nicht ausreiche. ban

Schön, dass Sie sich für diesen Artikel interessieren.
Er ist Teil von HZ+, dem neuen exklusiven Angebot der Halterner Zeitung.

Registrieren Sie sich einfach kostenlos und unverbindlich,
schon können Sie weiterlesen.
Mit Google
Mit Amazon
Oder registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail:

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren AGBs und unserer Datenschutzerklärung einverstanden