Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Souveräne Körner Minis

146 zu 2 Tore

16.05.2007

Körne In Kürze fallen die letzten Entscheidungen in der Meisterschaft. Für die Jugendabteilung der DJK TuS Körne gab es jedoch schon zweimal Grund zur Freude: Die Minis 1 sicherten sich drei Spieltage vor Schluss souverän den Meistertitel in ihrer Gruppe. Dabei erreichten sie das sagenhafte Torverhältnis von 146:2 und ließen so renommierte Mannschaften wie den TSC Eintracht, den VfL Schwerte oder Aplerbeck 09 deutlich hinter sich. Auch die C 1 konnte die Sektkorken knallen lassen: Nach dem hochverdienten 2:0 Heimsieg gegen den FC Brünninghausen steht der Klassenerhalt vorzeitig fest. Somit wird es auch in der neuen Saison Körner Sonderklassenfußball geben. Mehr und mehr zum Favoritenschreck mausert sich die mannschaftlich geschlossene E 2: Musste in der Vorwoche der Tabellenführer aus Brambauer die Punkte am Zippen lassen, so gab es diesmal für die körperlich überlegenen Scharnhorster nichts zu bestellen: Körne gewann 4:1. Nach dem 11:0 Heimsieg gegen die völlig unterlegenen Gäste aus Lünen steht die B-Jugend kurz vor ihrem Meisterstück. Nun kommt es am Wochenende zu einem echten Endspiel um den Aufstieg in die Sonderklasse gegen den SC Husen-Kurl.

Schön, dass Sie sich für diesen Artikel interessieren.
Er ist Teil von HZ+, dem neuen exklusiven Angebot der Halterner Zeitung.

Registrieren Sie sich einfach kostenlos und unverbindlich,
schon können Sie weiterlesen.
Mit Google
Mit Amazon
Oder registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail:

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren AGBs und unserer Datenschutzerklärung einverstanden