Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Thier-Projekt vor Entscheidung

DORTMUND In der kommenden Woche dürfte die Entscheidung fallen, ob das vom Hamburger Entwickler ECE geplante Einkaufszentrum auf dem Thier-Gelände realisiert werden kann.

von Von Oliver Volmerich

, 07.02.2008
Thier-Projekt vor Entscheidung

Die Silberstraße soll beim Bau des ECE-Einkaufszentrums zwischen Potgasse und Martinstraße zwar geschlossen, der „Durchblick“ durch eine transparente Gestaltung des Übergangs aber gewahrt bleiben.

Am Mittwoch wollen sich die großen Ratsfraktionen in Sondersitzungen die detaillierten Planungen von den ECE-Vertretern vorstellen lassen – vorausgesetzt, Entwickler und Planungsverwaltung sind sich bis dahin einig. Die Vorlage für den Start des nötigen Bebauungsplans ist im Prinzip seit Wochen fertig. Was fehlt, sind die Zahlen zur Größe des geplanten Einzelhandels.

Schön, dass Sie sich für diesen Artikel interessieren.
Er ist Teil von HZ+, dem neuen exklusiven Angebot der Halterner Zeitung.

Registrieren Sie sich einfach kostenlos und unverbindlich,
schon können Sie weiterlesen.
Mit Google
Mit Amazon
Oder registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail:

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren AGBs und unserer Datenschutzerklärung einverstanden