Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

"Wenn nicht jetzt, wann dann?"

Mit Trillerpfeifen und teils in Arbeitskleidung waren gestern tausende Mitarbeiter des Öffentlichen Dienstes angerückt, hatten sich mit Plakaten bewaffnet und den Friedensplatz mit Fahnen in ein rot-weiß-orange-grünes Meer des Protestes verwandelt.

19.02.2008

"Wenn nicht jetzt, wann dann?"

Schön, dass Sie sich für diesen Artikel interessieren.
Er ist Teil von HZ+, dem neuen exklusiven Angebot der Halterner Zeitung.

Registrieren Sie sich einfach kostenlos und unverbindlich,
schon können Sie weiterlesen.
Mit Google
Mit Amazon
Oder registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail:

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren AGBs und unserer Datenschutzerklärung einverstanden