Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Westfalia-Becher für Hermann Herzer

DJK Kirchlinde feierte 80. Geburtstag und zeichnete verdiente Mitglieder aus

24.05.2007

Kirchlinde Ihr 80-jähriges Bestehen feierte am Wochenende die DJK Westfalia-Kirchlinde. Den runden Geburtstag nahm der Verein zum Anlass, langjährige Mitglieder zu ehren. Bereits seit 60 Jahren sind Heinrich Ahn, Günter Biermann, Josef Biermann und Bernhard Ohmann dabei, auf immerhin 50 Jahre kommen Heinz Wiegand und Josef Wiegand. Auf eine 40-jährige Mitgliedschaft blicken Detlef Becker, Willi Böllhoff und Edgar Hülsmann zurück. 25 Jahre halten Renate Obermeyer, Christel Turkat, Hans Adler, Christian Becker, Michael Latzel und Oliver Wendel der DJK die Treue. Die DJK-Verdienstnadel in Bronze erhielten Detlef Neumeyer, Horst Vöpel und Burkhard Dieckmann, die Verdienstnadel in Gold FLVW ging an Joachim Janke. Schließlich erhielt Hermann Herzer noch den Westfalia-Becher 2007 für besondere Verdienste.

Schön, dass Sie sich für diesen Artikel interessieren.
Er ist Teil von HZ+, dem neuen exklusiven Angebot der Halterner Zeitung.

Registrieren Sie sich einfach kostenlos und unverbindlich,
schon können Sie weiterlesen.
Mit Google
Mit Amazon
Oder registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail:

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren AGBs und unserer Datenschutzerklärung einverstanden