Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

ETuS/DJK: Endlich einen Kreisligisten bezwungen

SCHWERTE Der ETuS/DJK Schwerte hat mit einem nie gefährdeten 4:1-Sieg über die SF Hüingsen "endlich" einen Kreisligisten bezwungen. "Ziel war es, endlich mal gegen einen Kreisligisten zu gewinnen", meinte ETuS/DJK-Spielertrainer "Delle" Brockhaus. Eine Kopfsache, gegen Bezirksligisten oder klassenhöhere Teams sei es meistens ein Selbstläufer.

von Von Jörg Krause

, 15.02.2008

ETuS/DJK Schwerte - SF Hüingsen 4:1 (3:0) Schwerte: Alexander Lotz (46. Sebastian Rost), Marc Braier, Detlev Brockhaus (46. Martin Baumdick), Marc Vollmer, Guy N?Zinga (46. Björn Hertelt), Benny Schöps, Fabian Kimm, Selcuk Aktas (65. Vitorio Chiarella), Christian Simon, Ergün Yildirim, Musa Yildiz (46. Jonas Schröder).

Schön, dass Sie sich für diesen Artikel interessieren.
Er ist Teil von HZ+, dem neuen exklusiven Angebot der Halterner Zeitung.

Registrieren Sie sich einfach kostenlos und unverbindlich,
schon können Sie weiterlesen.
Mit Google
Mit Amazon
Oder registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail:

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren AGBs und unserer Datenschutzerklärung einverstanden