Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Erneute Sorge um Handelsstreit bringt Verluste an der Wall Street

New York

27.06.2018

Die US-Börsen haben ihren Stabilisierungsversuch abgebrochen und mit Verlusten geschlossen. Der Dow Jones Industrial ging mit minus 0,68 Prozent auf 24 117 Punkten knapp über seinem kurz zuvor erreichten Tagestief aus dem Handel. Der Euro wurde vom Anstieg des US-Dollar unter Druck gesetzt und kostete zum Handelsschluss an der Wall Street 1,1555 Dollar.

Schlagworte: