Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Erster Kombinierer-Sieg in diesem Winter: Rydzek vor Frenzel

Kuusamo.

Der erste Sieg der deutschen nordischen Skisportler in der Olympia-Saison ist perfekt. Am dritten Wettkampftag der Nordischen Kombinierer im finnischen Kuusamo schaffte Vierfach-Weltmeister Johannes Rydzek den Erfolg. Nach einem Sprung und dem Zehn-Kilometer-Lauf verwies Rydzek den Olympiasieger Eric Frenzel um 0,6 Sekunden auf Rang zwei und schaffte damit die Olympia-Norm. Dritter wurde der Finne Eero Hirvonen. Björn Kircheisen belegte Platz zwölf.

Anzeige
Anzeige
Das könnte Sie auch interessieren

Pyeongchang. Historischer Dreifach-Triumph für die deutschen Kombinierer bei den Olympischen Winterspielen. Johannes Rydzek holte sich beim Wettbewerb von der Großschanze die Goldmedaille. Silber und Bronze gingen nach dem Springen und dem 10-Kilometer-Langlauf an seine Teamkollegen Fabian Rießle und Eric Frenzel. Für Frenzel ist es bereits das zweite Edelmatall in Pyeongchang. Er hatte schon Gold auf der Normalschanze gewonnen.mehr...

Pyeongchang. Die Nordischen Kombinierer aus Deutschland haben bei den Olympischen Winterspielen in Pyeongchang einen Dreifach-Erfolg von der Großschanze gefeiert. Johannes Rydzek holte Gold vor Fabian Rießle und Eric Frenzel.mehr...

Pyeongchang. Die USA und Kanada kämpfen zum dritten Mal in Serie um die olympische Goldmedaille im Fraueneishockey. Das US-Team gewann das erste Halbfinale gegen Finnland klar mit 5:0 und zog damit ins Endspiel am Donnerstag ein. Titelverteidiger Kanada erreichte anschließend ebenfalls mit einem 5:0 gegen die Olympische Athletinnen aus Russland das Finale. Sowohl 2010 als auch 2014 hatte Kanada das Olympia-Endspiel gegen die USA gewonnen.mehr...

Pyeongchang. Eric Frenzel hat bei den Winterspielen in Pyeongchang erneut die Goldmedaille in der Nordischen Kombination gewonnen. Der Sotschi-Olympiasieger landete am Mittwoch nach dem Sprung von der Normalschanze und dem 10-Kilometer-Langlauf vor Akito Watabe aus Japan.mehr...

Pyeongchang. Eric Frenzel hat gute Chancen, seinen Olympiasieg in der Nordischen Kombination von 2014 zu wiederholen. Nach dem Springen von der Normalschanze liegt der Fahnenträger der deutschen Mannschaft in Lauerstellung auf Platz fünf. Frenzel flog bei günstigen Windbedingungen auf 106,5 Meter und geht damit 36 Sekunden hinter Sprungsieger Franz-Josef Rehrl in den 10-Kilometer-Lauf um 10.00 Uhr.mehr...

Pyeongchang. Die Schwedin Stina Nilsson hat bei den Winterspielen in Pyeongchang ihre erste olympische Goldmedaille gewonnen. Die 24-Jährige düpierte im Finale über 1,2 Kilometer die Konkurrenz und gewann vor der norwegischen  Sprint-Weltmeisterin Maiken Caspersen Falla und Julia Belorukowa, die als olympische Athletin aus Russland Bronze gewann. Die deutschen Frauen um Sandra Ringwald waren bei der dritten Langlauf-Entscheidung nicht über das Viertelfinale hinausgekommen.mehr...