Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

Fußball: Champions League

FC Bayern im Glück - Achtelfinale gegen Besiktas Istanbul

NYON Der FC Bayern München bekommt es zum Auftakt der K.o.-Runde in der Champions League mit Besiktas Istanbul zu tun. Eine scheinbar machbare Aufgabe. Doch die Bayern sind gewarnt. Besiktas setzte sich in der Gruppenphase unter anderen gegen RB Leipzig durch.

FC Bayern im Glück - Achtelfinale gegen Besiktas Istanbul

Der FC Bayern trifft im Achtelfinale der Champions League auf Besiktas Istanbul. Foto: dpa

Der FC Bayern steht im Achtelfinale der Champions League vor einer scheinbar lösbaren Aufgabe gegen Besiktas Istanbul. Der einstige Münchner Mittelspieler Xabi Alonso zog am Montag am Sitz der Europäischen Fußball-Union UEFA in Nyon den türkischen Meister als Gegner des deutschen Rekordchampions. Besiktas hatte sich in der Gruppenphase unter anderen gegen RB Leipzig durchgesetzt.

"Das ist eine schwere Aufgabe"

„Wir wissen, wie stark Besiktas ist. Wir haben sie verfolgt, weil sie in der Gruppe mit Leipzig waren. Das ist eine schwere Aufgabe. Schauen wir mal, was passiert“, sagte Sportdirektor Hasan Salihamidzic.

DORTMUND Das ist eine machbare Aufgabe: Der BVB trifft im Sechzehntelfinale der Europa League auf Atalanta Bergamo - das hat die Auslosung am Montagmittag in Nyon ergeben.mehr...

Die Achtelfinal-Hinspiele finden zwischen dem 13./14. und 20./21. Februar 2018 statt, die Rückspiele zwischen dem 6./7. und 13./14. März. Die Gruppensieger spielen zuerst auswärts. Der FC Bayern, der hinter Paris Saint-Germain Rang zwei in seiner Gruppe belegt hatte, hat somit zunächst Heimrecht. Der Finale ist am 26. Mai 2018 in Kiew.

Nur ein deutscher Klub in der K.o.-Runde

Erstmals seit 2008/2009 ist die Bundesliga nur mit einem Klub in der K.o.-Runde der Königsklasse vertreten. Auch damals hatte der FC Bayern als einziger deutscher Verein die Gruppenphase überstanden. In diesem Jahr waren Borussia Dortmund und RB Leipzig in den Gruppenspielen gescheitert und spielen als jeweiliger Tabelldritter in der Europa League weiter.

Istanbul hatte sich gegen die Leipziger in der Gruppenphase zweimal durchgesetzt, zuletzt am vergangenen Mttwoch mit 2:1 bei RB, im Hinspiel gelang ein 2:0-Heimsieg. Zu den Leistungsträgern des Teams vom Bosporus zählen die portugiesischen Europameister Ricardo Quaresma und Pepe. 1997 hatte der FC Bayern in der Gruppenphase beide Spiele gegen Besiktas mit 2:0 gewonnen, damals unter der Regie von Trainer Giovanni Trapattoni.

Liverpoll trifft auf Porto

Das Top-Duell des Achtelfinals bestreiten der Titelverteidiger Real Madrid mit Weltfußballer Cristiano Ronaldo und Paris Saint-Germain mit dem brasilianischen Superstar Neymar. Weitere Spitzenpartien sind der FC Chelsea gegen den FC Barcelona und Juventus Turin gegen Tottenham Hotspur. Trainer Jürgen Klopp spielt mit dem FC Liverpool gegen den FC Porto.

ALLE ACHTELFINAL-PARTIEN AUF EINEN BLICK

Bayern München - Besiktas Istanbul

Juventus Turin - Tottenham Hotspur

FC Basel - Manchester City

FC Porto - FC Liverpool

FC Sevilla - Manchester United

Real Madrid - Paris Saint-Germain

Schachtjor Donezk - AS Rom

FC Chelsea - FC Barcelona

Anzeige
Anzeige
Das könnte Sie auch interessieren

Frankfurt/Main Die deutsche Fußball-Nationalmannschaft soll ihr letztes Testspiel vor der Weltmeisterschaft gegen Saudi-Arabien bestreiten. Nach Informationen der Deutschen Presse-Agentur ist die Partie für den 8. Juni in Leverkusen geplant. Aus DFB-Kreisen verlautete am Dienstag beim Neujahrsempfang der Deutschen Fußball Liga in Frankfurt, dass nur noch Details mit dem Kontrahenten zu klären seien. mehr...

Zagreb Punkt behalten, Abwehrchef dazu gewonnen: Nach dem abgewiesenen Einspruch der wütenden Slowenen und der Nachnominierung von Europameister Finn Lemke schalteten die deutschen Handballer in den Angriffsmodus. „Wir müssen eine Schippe drauf legen“, forderte Bundestrainer Christian Prokop am Dienstag vor dem nächsten heißen EM-Duell mit Mazedonien. „Es wird ganz entscheidend sein, dass wir mit Feuer und Herz spielen.“ mehr...

Handball-EM: Deutschland-Slowenien

Nationalteam rettet kurioses Unentschieden

ZAGREB Was für eine Schlussphase im zweiten EM-Spiel der deutschen Handballer: Nach dem vermeintlichen Siegtreffer jubeln die Slowenen schon. Aber Deutschland fordert einen Videobeweis und nach bangen Minuten gibt es doch noch einen Siebenmeter. Das DHB-Team rettet einen Punkt und hat mit dem 25:25 (10:15) das erste Zwischenziel in Kroatien erreicht. mehr...

Melbourne Julia Görges und Mona Barthel erreichen ohne größere Mühe die zweite Runde der Australian Open. Die deutsche Nummer eins verlängert ihre imposante Siegesserie auch beim Lieblings-Grand-Slam. Für zwei deutsche Herren endeten Fünf-Satz-Matches beim ersten großen Turnier des Jahres mit Niederlagen.mehr...

Köln Simon Terodde lässt den 1. FC Köln wieder Hoffnung schöpfen. Die Domstädter besiegen durch einen späten Treffer des Winter-Neuzugangs den rheinischen Erzrivalen Borussia Mönchengladbach mit 2:1 (1:0). Die Borussia verpasst indes die Chance, sich oben in der Tabelle festzusetzen.mehr...

Leipzig Naby Keita bleibt. RB Leipzig zieht einen Tag nach dem wichtigen 3:1-Sieg zum Rückrundenauftakt gegen den FC Schalke 04 einen Schlussstrich unter die Dauer-Spekulationen. Das ist auch eine Ansage an die Konkurrenz, die zudem die Rückkehr zur RB-Unberechenbarkeit fürchten muss.mehr...