Diese Website speichert Cookies auf Ihrem Computer. Diese Cookies werden verwendet, um Ihre Website zu optimieren und Ihnen einen persönlich auf Sie zugeschnittenen Service bereitstellen zu können, sowohl auf dieser Website als auch auf anderen Medienkanälen. Mehr erfahren über die von uns eingesetzten Cookies finden Sie in unserer Datenschutzrichtlinie
Anzeige

Einbrecher stemmen Wand zum Juwelier auf

Facebook im Dating-Geschäft, Kontrollen in Shisha-Bars, Gewalt gegen Lehrer

NRW Duisburgs EX-OB Sauerland sagt im Loveparade-Prozess aus, die Bayern verlieren in einem spektakulären Spiel gegen Real Madrid, Facebook steigt ins Dating-Geschäft ein. Einbrecher stemmen in Düsseldorf eine massive Wand auf, verstärkte Kontrollen in Shisha-Bars, Erhebung zur Gewalt gegen Lehrer: Hier ist das Morgen Update.

Error parsing XML

 

MADRID Adiós Bayern. Adiós Triple. Ein leidenschaftlicher Kampf des FC Bayern wird beim nächsten Champions-League-K.o. gegen Angstgegner Real Madrid nicht belohnt. Beim 2:2 fehlt dem FCB in einem spektakulären Fußball-Spiel ein Tor zum Happy End.mehr...

Loveparade-Prozess: Details der Obduktionen

Herz- und Lungen-Quetschungen: Tod kam durch Ersticken

DUISBURG/DÜSSELDORF Bei jedem einzelnen der 21 Loveparade-Toten haben vor knapp acht Jahren Gerichtsmediziner die Todesursache untersucht. Einer von ihnen sagte am Dienstag im Loveparade-Prozess aus. Angehörige von drei Opfern hörten sich die Obduktionsbefunde an.mehr...

hz5 Jahre Nichtraucherschutz in NRW

Der Rauch hat sich verzogen - nur in Shisha-Bars nicht

NRW Der Tod der Eckkneipe, der letzte Sargnagel für viele Wirte, gar das Ende der Gemütlichkeit: Vor fünf Jahren hat NRW den Nichtraucherschutz verschärft - trotz der Alarm-Botschaften der Raucher-Lobby. Heute zeigt sich: Es kam ganz anders als erwartet. Und: Auch für Shisha-Bars wird die Luft in NRW dünner.mehr...

Streit um Kohlenmonoxid-Melder in Shisha-Bars

Raucher in Düsseldorf vergiftet: Der gefährliche Shisha-Trend

NRW Acht Menschen müssen in Düsseldorf vom Notarzt behandelt werden, nachdem sie in einer Shisha-Bar geraucht hatten. Bei einem Gast stellen die Rettungskräfte eine Kohlenmonoxid-Vergiftung fest. Die Häufung dieser Fälle in Shisha-Bars ist alarmierend.mehr...

Anzeige
Anzeige
Das könnte Sie auch interessieren

Magdeburg. Die Magdeburger haben Vogelhäuschen an Vogelhäuschen gestellt und damit die weltweit längste Kette dieser Art gebildet. Mit dieser ungewöhnlichen Aktion haben sie es nun in das Guinness-Buch der Rekorde geschafft.mehr...

Berlin. An bestimmten Bahnhöfen in Berlin kommt es insbesondere am Wochenende immer wieder zu Gewalttaten. Die Polizei versucht mit einem Verbot und verstärkten Kontrollen dagegen vorzugehen.mehr...

Karlsruhe. „Alles, was legal ist“ - im Schaufenster von Markus Rummer stehen Langwaffen zwischen Pfefferspray und Jagdfolklore. Viele seiner Kunden sind Jäger. Und dann sind da noch die, die sich fürchten.mehr...

Bayreuth. Eine in Deutschland vermisste Studentin, eine in Spanien gefundene Leiche - viel spricht dafür, dass es sich bei der Toten um Sophia L. handelt, die von Leipzig nach Bayern trampen wollte.mehr...

BOCHUM/WALTROP Mit der Vernehmung einer der besten Freundinnen des mutmaßlichen Mordopfers ist am Freitag der zweite Prozess um den Fund einer Frauenleiche auf dem Dortmund-Ems-Kanal bei Waltrop fortgesetzt worden. Es ging um gebrochene Herzen, wilde Spekulationen und vergiftete Getränke.mehr...