Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Farruggio hält Holzen auf Kurs

Verdienter 3:1-Sieg nach 0:1-Rückstand bei der SG Grüne

21.05.2007

«Das war ein hartes Stück Arbeit», wusste Holzens Trainer Ralf Günther nach dem 3:1-Sieg des TuS Holzen-Sommerberg gegen die SG Grüne zu berichten. Denn zur Pause führten die Gastgeber mit 1:0 und versäumten es, das zweite Tor zu machen. Lediglich Holzens Keeper Jaschkowitz verhinderte einen höheren Rückstand. Im zweiten Durchgang hatte Holzen den längeren Atem. Fofara schaffte den Ausgleich mit einem fulminanten Schuss, ehe Farruggio mit seinem Doppelpack den «Dreier» perfekt machte. BB

Schön, dass Sie sich für diesen Artikel interessieren.
Er ist Teil von HZ+, dem neuen exklusiven Angebot der Halterner Zeitung.

Registrieren Sie sich einfach kostenlos und unverbindlich,
schon können Sie weiterlesen.
Mit Google
Mit Amazon
Oder registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail:

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren AGBs und unserer Datenschutzerklärung einverstanden