Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Ferienangebot im Museum

28.03.2018

Haltern. Für junge Besucher hat das Römermuseum in Haltern an der Weseler Straße ein besonderes Programm vorbereitet. Am Ostersonntag (1. April) ist der Eintritt beispielsweise auf der Römerbaustelle Aliso frei und bei einem Rundgang erwartet die Besucher eine römische Begleitung. Außerdem werden die ganzen Ferien über verschiedene Aktionen angeboten. Es geht dabei um die römische Bautechnik, um die Aktion „Legionäre verschwunden“, bei der 15.000 Mini-Römer durch das Museum marschieren und einige fehlen, um die „Sendung mit der Maus“ und um das Thema „Das Erdreich birgt manche Überraschungen“. Für Erwachsene und Kinder ist die Führung „Die letzten Tage von Aliso“ gedacht. Näheres erfährt man auf der Homepage.

www.lwl-roemermuseum-

haltern.de

Lesen Sie jetzt