Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Fußball-Börse bezieht Räume beim FC Brünninghausen

LÜNEN In neuen Räumlichkeiten mit verbesserten Service-Möglichkeiten präsentiert sich der Dortmunder Fußballkreis. Die neue Heimat findet sich im Vereinsheim des Bezirksligisten FC Brünninghausen, Am Hombruchsfeld. Und man fühlt sich wohl.

von Von

, 02.02.2008
Fußball-Börse bezieht Räume beim FC Brünninghausen

FC Brünninghausens Präsident Rudi Zorn, Kreisgeschäftsführer Peter Richarz und Kreisvorsitzender Jürgen Grondziewski (v.l.).

"Der Umzug von der Hafenwiese zum FCB hat reibungslos geklappt. Die Vereine haben voll mitgezogen und die offensichtlichen Vorteile erkannt", sagt der Kreisvorsitzende Jürgen Grondziewski.

Schön, dass Sie sich für diesen Artikel interessieren.
Er ist Teil von HZ+, dem neuen exklusiven Angebot der Halterner Zeitung.

Registrieren Sie sich einfach kostenlos und unverbindlich,
schon können Sie weiterlesen.
Mit Google
Mit Amazon
Oder registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail:

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren AGBs und unserer Datenschutzerklärung einverstanden