Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Fußball: Erst 1:4, dann 2:1 - Lüner SV von Ausfällen gezeichnet

LÜNEN Zumindest eine Halbzeit lang bot der ersatzgeschwächte Lüner SV dem Spitzenteam der Verbandsliga 1, dem Münsteraner Vorort-Club TuS Hiltrup, seine Stirn. 0:0 stand es im Vorbereitungsspiel zur Pause. Dann knickte der LSV jedoch ein und verlor mit 1:4.

von Von Bernd Janning

, 17.02.2008
Fußball: Erst 1:4, dann 2:1 - Lüner SV von Ausfällen gezeichnet

Schön, dass Sie sich für diesen Artikel interessieren.
Er ist Teil von HZ+, dem neuen exklusiven Angebot der Halterner Zeitung.

Registrieren Sie sich einfach kostenlos und unverbindlich,
schon können Sie weiterlesen.
Mit Google
Mit Amazon
Oder registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail:

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren AGBs und unserer Datenschutzerklärung einverstanden