Diese Website speichert Cookies auf Ihrem Computer. Diese Cookies werden verwendet, um Ihre Website zu optimieren und Ihnen einen persönlich auf Sie zugeschnittenen Service bereitstellen zu können, sowohl auf dieser Website als auch auf anderen Medienkanälen. Mehr erfahren über die von uns eingesetzten Cookies finden Sie in unserer Datenschutzrichtlinie
Anzeige

Garantiezins bei Lebensversicherung gilt nur auf Sparanteil

Berlin. Lange Zeit waren Lebensversicherungen sehr beliebt. Allerdings ist der Garantiezins mittlerweile deutlich gesunken. Wer hohe Kosten hat, sollte die Konditionen daher auf Rentabilität prüfen.

Garantiezins bei Lebensversicherung gilt nur auf Sparanteil

Versicherte mit hohe Kosten müssen das beachten: Den Garantiezins bei Lebensversicherungen gibt es nur auf den Sparanteil. Foto: Jens Büttner

Der Garantiezins für neue Lebens- und Rentenversicherungen ist in den vergangenen Jahren drastisch gesunken. Betrug der Zins bei einem 1999 abgeschlossenen Vertrag noch 4 Prozent, liegt er mittlerweile bei gerade einmal 0,9 Prozent.

Wichtig zu beachten: Diesen Zins gibt es nur auf den Sparanteil, erklärt die Zeitschrift „Finanztest“ (6/20ß18) der Stiftung Warentest. Bei Versicherern mit hohen Kosten bleibt vom Zins kaum noch etwas übrig.

Wollen Kunden mehr sparen als zu Vertragsbeginn vereinbart und ihren Beitrag aufstocken, wird dieses zusätzliche Geld nach Abzug der Kosten bei vielen Versicherern auch nur mit 0,9 Prozent verzinst. Es sei denn, in den Vertragsbedingungen ist etwas anderes geregelt.

Ärgerlich kann das für Riester-Kunden sein. Denn sie müssen ihren Beitrag erhöhen, wenn sie mehr verdienen. Andernfalls bekommen sie nicht die volle Förderung von 175 Euro. Dennoch: Ein älterer Vertrag sollte nicht gekündigt werden. Kunden sollten aber nur mit den garantierten Leistungen rechnen.

Anzeige
Anzeige
Das könnte Sie auch interessieren

München. Bindungsangst, die Sehnsucht nach dem Geliebtwerden und der Einfluss der Kindheit auf unser heutiges Beziehungsleben - das sind Themen, denen sich Stefanie Stahl in ihrem Erfolgsbuch widmet. Auf der Ratgeber-Bestsellerliste liegt sie damit zurzeit auf Platz eins.mehr...

Hamburg. Aktien, Zertifikate, Versicherungen, Sparpläne - die Liste an Finanzprodukten ist lang. Manche Produkte entpuppen sich im Nachhinein als teure Fallen. Mit drei einfachen Regeln können Anleger sich schützen.mehr...

Mannheim. Geldanleger sollten sich nicht ausschließlich auf ihren Heimatmarkt konzentrieren, denn das gilt als zu riskant. Der Dax, der am 1. Juli 30 Jahre alt wird, kann sich als Beimischung aber durchaus lohnen.mehr...

Frankfurt/Main. Die D-Mark steht für Stabilität und Aufschwung. Die 1948 eingeführte Währung hat die Entwicklung Deutschlands nach dem Krieg mitgeprägt. Und noch immer haben Mark und Pfennig nicht völlig ausgedient.mehr...

Berlin. Arbeitnehmer können seit Beginn des Jahres von neuen Regeln bei der betrieblichen Riesterrente profitieren: So sind Leistungen bei der Auszahlung von Sozialversicherungsbeiträgen befreit.mehr...