Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung
Anzeige

Gojowczyk und Mayer in Monte Carlo ausgeschieden

Monte Carlo. Die deutschen Tennisprofis Florian Mayer und Peter Gojowczyk sind beim Masters-Series-Turnier in Monte Carlo in der ersten Runde ausgeschieden.

Gojowczyk und Mayer in Monte Carlo ausgeschieden

Für Peter Gojowczyk ist das Turnier in Monte Carlo bereits beendet. Foto: Mario Houben/CSM via ZUMA Wire

Der 28 Jahre alte Münchner Gojowczyk verlor am Montag gegen den an Nummer elf gesetzten Spanier Roberto Bautista Agut 4:6, 3:6. Mayer unterlag Gilles Muller aus Luxemburg 5:7, 4:6. Der 34 Jahre alte Bayreuther war als sogenannter Lucky Loser in das Hauptfeld der Sandplatz-Veranstaltung gerutscht.

THEMEN

Anzeige
Anzeige
Das könnte Sie auch interessieren

Lyon. Der Österreicher Dominic Thiem hat sich mit dem Titel beim Tennis-Turnier in Lyon auf die French Open eingestimmt. Der Weltranglisten-Achte setzte sich im Endspiel mit 3:6, 7:6 (7:1), 6:1 gegen den Franzosen Gilles Simon durch.mehr...

Genf. Der deutsche Tennisprofi Peter Gojowczyk hat seinen zweiten Turniersieg auf der ATP-Tour klar verpasst. Der Münchner verlor das Endspiel in Genf 2:6, 2:6 gegen den Ungarn Marton Fucsovics. Für den 26 Jahre alten Weltranglisten-60. war es der erste ATP-Titel seiner Karriere.mehr...

Paris. Die größte deutsche Tennis-Hoffnung bei den French Open muss schon am Eröffnungstag auf den Platz. Alexander Zverev ist am Sonntagabend im Stade Roland Garros gefordert. Ein anderer deutscher Profi verpasste bei der Einstimmung auf Paris einen Turniersieg.mehr...