Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

«Hätten gerne auch ein paar Jungs dabei»

ERSC wirbt um weitere Mitglieder

02.05.2007

Und das, obwohl die Sportart, die viele Parallelen zum Eislaufen aufweist, eine aussterbende Spezies zu sein scheint. Dabei ist der Rollkunstlauf dem Eissport in einer entscheidenden Sache voraus: Man kann ihn in jeder Sporthalle das ganze Jahr über ausüben. Beim ERSC Schwerte versuchen sich derzeit 20 Mädchen im Alter von drei bis 19 Jahren auf den Gummirollen. Trainiert werden sie von zwei erfahrenen Rollkunstläufern, Meik Bell und Sandra Büttner, die selbst jeweils 18 Jahre lang auf Rollschuhen unterwegs gewesen sind. Sie wissen, worauf es ankommt: «Rollkunstlauf fördert die Koordination zwischen Arm und Bein und führt zu einem verbesserten Taktgefühl», weiß Sandra Büttner. Allerdings ist nicht nur der Körper, sondern auch der Geist gefragt - schließlich muss jede Läuferin ihre Kür auswendig können, wenn sie im Wettkampf um Urkunden und Pokale läuft. Kristina Bieling ist die Älteste in der Rollschuh-Truppe des ERSC. «Ich bin seit zehn Jahren dabei», erzählt die 19-Jährige. Um noch mehr Talente zu fördern wie Kristina, wirbt der ERSC um Mitglieder. «Gerne hätten wir auch ein paar Jungs dabei, denn Rollkunstlauf ist kein reiner Mädchensport», erklärt Sandra Büttner. MT Eine gute Gelegenheit, sich ein Bild von der Sportart zu machen, gibt es am kommenden Samstag: Dann richtet der ERSC in der Gänsewinkel-Sporthalle seinen eigenen Kürpokal-Wettbewerb aus, den 2. St.Viktor-Wanderpokal. Erwartet werden rund 155 Läuferinnen aus elf Vereinen aus NRW, Niedersachsen und Ostdeutschland. Beginn des Kürpokals ist um 8.30 Uhr. www.ERSC.de

Schön, dass Sie sich für diesen Artikel interessieren.
Er ist Teil von HZ+, dem neuen exklusiven Angebot der Halterner Zeitung.

Registrieren Sie sich einfach kostenlos und unverbindlich,
schon können Sie weiterlesen.
Mit Google
Mit Amazon
Oder registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail:

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren AGBs und unserer Datenschutzerklärung einverstanden