Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Hallenmeisterschaften: Leichtathleten wollen angreifen

SCHWERTE Mit zwei Staffeln über 4x200m möchten die Athleten der Leichtathletikgemeinschaft Schwerte am Sonntag (3. Februar) bei den Westdeutschen Hallenmeisterschaften in der Helmut-Körnig-Halle in Dortmund angreifen. Vor allem die Staffel mit Startläuferin Marleen Lohse rechnet sich Chancen aus.

von Von Sebastian Reith

, 01.02.2008
Hallenmeisterschaften: Leichtathleten wollen angreifen

Sprinterin Marleen Lohse von der LG Schwerte.

Tags zuvor wird Leonie Schulte bei den Frauen über 400m die Farben der LG vertreten. Die Spezialistin ist nach ihrer guten Zeit am letzten Wochenende bestens gerüstet, dürfte es aber in dem großen Starterfeld schwer haben einen vorderen Platz zu belegen.

Schön, dass Sie sich für diesen Artikel interessieren.
Er ist Teil von HZ+, dem neuen exklusiven Angebot der Halterner Zeitung.

Registrieren Sie sich einfach kostenlos und unverbindlich,
schon können Sie weiterlesen.
Mit Google
Mit Amazon
Oder registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail:

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren AGBs und unserer Datenschutzerklärung einverstanden