Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

800 Liter Heizöl liefen auf der L 608 aus

DORSTEN Am Freitagabend kam es in Dorsten auf der L608 im Bereich der Lippe Brücke zu einem Unfall, beidem vier Fässer mit je 200 Liter Heizöl von einem Anhänger geschleudert wurden und ausliefen.

03.02.2008

Ein 64-jähriger Mann aus Dülmen fuhr mit einem Kleintransport samt Anhänger auf der L608 in Fahrtrichtung Wulfen. In Höhe der Lippebrücke verlor der Dülmener aus bislang unbekannten Gründen die Kontrolle über das Gespann. Der Anhänger schleuderte seitlich gegen den Transporter, löste sich anschließend von der Kupplung und stürzte auf der Gegenfahrbahn um. Die Ladung des Anhängers eines Zeltverleihers, verteilte sich auf den Fahrbahnen.

Schön, dass Sie sich für diesen Artikel interessieren.
Er ist Teil von HZ+, dem neuen exklusiven Angebot der Halterner Zeitung.

Registrieren Sie sich einfach kostenlos und unverbindlich,
schon können Sie weiterlesen.
Mit Google
Mit Amazon
Oder registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail:

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren AGBs und unserer Datenschutzerklärung einverstanden