Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Das Programm

29.05.2007

Das Programm des Schützenfestes beginnt am Freitag, 8. Juni, um 20 Uhr mit dem Festball, um 22.30 Uhr erhellt das Großfeuerwerk den Himmel. Am Samstag ist um 14 Uhr das Platzkonzert auf dem Markt mit Sternmarsch der Musikzüge. Um 16.30 Uhr findet die Totengedenkfeier am Ehrenmal statt, um 20 Uhr folgt der Königsball im Festzelt. Am Sonntag steht für 11.15 Uhr das Abholen der Kompanien zum Antreten auf dem Kärntner Platz auf dem Programm mit anschließendem Abmarsch zum Alten Markt und Parade vor dem Königspaar. Um 14.30 Uhr geht es nach Antreten im Galen-Park und Festumzug durch die Stadt zum Lippspieker, wo Vogelschießen und Proklamation des neuen Königs folgen. Um 20 Uhr beginnt der Krönungsball mit Inthronisierung durch den Bürgermeister. Am Montag empfängt die Stadt das neue Königspaar um 11 Uhr im neuen Rathaus. Um 14.20 Uhr marschieren die Schützen zur Parade auf den Markt. Anschließend ist Schanzensturm, der Festball am Lippspieker beendet um 20 Uhr das Fest.

Schön, dass Sie sich für diesen Artikel interessieren.
Er ist Teil von HZ+, dem neuen exklusiven Angebot der Halterner Zeitung.

Registrieren Sie sich einfach kostenlos und unverbindlich,
schon können Sie weiterlesen.
Mit Google
Mit Amazon
Oder registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail:

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren AGBs und unserer Datenschutzerklärung einverstanden