Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Mehr als 500 Menschen empfangen den Nikolaus am Stausee

hzNikolaus-Umzug

Eine schöne Tradition am 6. Dezember: Der Nikolaus begrüßte bei seiner Ankunft am Stausee hunderte Kinder und beschenkte sie in der Sixtus-Kirche mit Stutenkerlen und warmen Worten.

Haltern

, 06.12.2018

Selbst bei niedrigem Wasserstand löste die Ankunft des Nikolaus‘ auf dem mobilen Steg besonders bei den kleinen Besuchern große Begeisterung aus. Der Nikolaus begrüßte die Kinder, sang Weihnachslieder und begleitete sie in die Halterner Innenstadt. In der St.-Sixtus-Kirche wurden die Kinder mit Stutenkerlen beschenkt.

Lesen Sie weiter - kostenlos und ohne Verpflichtung!

Testen Sie 7 Tage lang www.halternerzeitung.de.
Völlig unverbindlich, der Testzeitraum endet automatisch.
Oder registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail:

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren AGBs und unserer Datenschutzerklärung einverstanden

Lesen Sie jetzt