Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Heiße Party beim ETuS

HALTERN "In diesem Jahr haben wir einiges anders gemacht“, sagte Guido Brathe am Samstag. Er und sein Kollege Dirk Pöter haben den diesjährigen ETuS-Karneval organisiert.

von Von Stefan Gewecke

, 03.02.2008
Heiße Party beim ETuS

Ausgelassene Partygäste.

Rund 20 Freiwillige halfen mit, die komplette Bewirtung wurde in diesem Jahr jedoch an ein Team von außerhalb abgegeben. „Das ist in den letzten Jahren manchmal ein bisschen aus dem Ruder gelaufen“, so Guido Brathe. Das Gelände war außerdem eingezäunt worden.

Schön, dass Sie sich für diesen Artikel interessieren.
Er ist Teil von HZ+, dem neuen exklusiven Angebot der Halterner Zeitung.

Registrieren Sie sich einfach kostenlos und unverbindlich,
schon können Sie weiterlesen.
Mit Google
Mit Amazon
Oder registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail:

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren AGBs und unserer Datenschutzerklärung einverstanden