Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Zirkus auf dem Marktplatz

HALTERN Zirkus ist am Freitag, 20. Juni, um 17.30 Uhr auf dem Marktplatz angesagt: Die Kinder und Jugendlichen aus den Reihen des ETuS Haltern präsentieren ihr Können in den Disziplinen Einrad, Jonglage und Akrobatik.

von Von Elke Rüdiger

, 19.06.2008
Zirkus auf dem Marktplatz

Auch Jonglage gehört zu den Attraktionen, die am Freitag vorgeführt werden.

Sie laden alle Eltern und andere Interessierte ein. Die Show stellt den Abschluss der Trainingssaison dar. Zu einem offenen Training mit Erfahrungsaustausch trafen sich Sonntag elf Jongleure und Einradfahrer in der Sporthalle der Silverbergschule. Viele von ihnen sind bereits im Zirkus Zamboo aktiv. Aber Interessierte kamen sogar aus Dortmund und Waltrop.

Zirkusluft

Wer Lust hat, einmal Zirkusluft zu schnuppern, ist am kommenden Sonntag (22.) zu einem weiteren offenen Training (Silverbergschule) eingeladen.. Von 14 bis 16 Uhr können die Zirkusdisziplinen Jonglieren, Einradfahren, Stelzenlauf und Akrobatik ausprobiert werden. Nach der Sommerpause geht das Training dann ab dem 17. August weiter. Dann aber in der Sporthalle der Erich-Kästner-Schule.

Lesen Sie jetzt