Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Handball: Keine leichte Aufgabe für den CTV

CASTROP-RAUXEL Nach dem 18:15-Sieg gegen die Ahlener SG haben die Handballerinnen des Castroper TV die Abstiegsränge verlassen und belegen nun Platz neun in der Landesliga. Im Auswärtsspiel bei Westfalia Kamen am Sonntag (2. März, Anwurf: 16.15 Uhr) geht es nun darum, diese Position gegen einen unmittelbaren Konkurrenten im Kampf um den Klassenverbleib zu verteidigen.

29.02.2008
Handball: Keine leichte Aufgabe für den CTV

Ulrich Copar, Trainer der Landesliga-Handballerinnen im Castroper TV.

Die Kamenerinnen liegen mit einem Punkt Rückstand hinter dem CTV auf Platz zehn. Dass bei der Westfalia keine leichte Aufgabe auf sie wartet, dürfte Trainer Ulrich Copar und seinem Team nicht zuletzt aufgrund der 24:30-Niederlage im Hinspiel bewusst sein.

Schön, dass Sie sich für diesen Artikel interessieren.
Er ist Teil von HZ+, dem neuen exklusiven Angebot der Halterner Zeitung.

Registrieren Sie sich einfach kostenlos und unverbindlich,
schon können Sie weiterlesen.
Mit Google
Mit Amazon
Oder registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail:

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren AGBs und unserer Datenschutzerklärung einverstanden