Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung
Anzeige

Hansa Rostock nach 0:0 bei Fortuna Köln Tabellen-Sechster

Köln. Hansa Rostock hat am Samstag mit einem 0:0 bei Fortuna Köln im vorletzten Gastspiel der Saison in der 3. Fußball-Liga den achten Auswärtssieg verpasst. Das Team von Trainer Pavel Dotchev fiel damit bei noch zwei ausstehenden Partien auf den sechsten Tabellenrang zurück.

In einer ereignisarmen Partie enttäuschten beide Mannschaften vor allem in der ersten Halbzeit offensiv. Ein Abseitstreffer durch Fortunas Daniel Keita-Ruel (30.) war der einzige Aufreger.

Keita-Ruel hatte auch die beste Gelegenheit im zweiten Spielabschnitt. Hansas Torhüter Janis Blaswich parierte in der 67. Minute den schwach geschossenen Foulelfmeter des Fortuna Stürmers, der zuvor von Rostocks Abwehrchef Oliver Hüsing gefoult worden war. Am Ende ging die Punkteteilung in Ordnung.

Anzeige
Anzeige
Das könnte Sie auch interessieren

Osnabrück. Fußball-Drittligist VfL Osnabrück hat Anas Ouahim verpflichtet. Der 20 Jahre alte Offensivspieler kommt vom Bundesliga-Absteiger 1. FC Köln. Ouahim unterschrieb am Dienstag in Osnabrück einen Vertrag bis zum 30.06.2020, teilte der VfL mit.mehr...

Mönchengladbach. Borussia Mönchengladbach hat sich nach der Rückkehr in die Frauenfußball-Bundesliga von Trainer Mike Schmalenberg getrennt. Beide Seiten hatten sich nicht auf eine Vertragsverlängerung einigen können. Der 32-Jährige hatte die Frauen-Mannschaft 2012 übernommen, von der Regionalliga in die Bundesliga und nach dem Abstieg nun zum sofortigen Wiederaufstieg geführt. Sein Nachfolger ist Bart Denissen, der bisher die zweite Mannschaft in der Regionalliga West trainierte.mehr...

Essen. Nationalspielerin Jacqueline Klasen hat ihren Vertrag beim Frauenfußball-Bundesligisten SGS Essen vorzeitig um drei weitere Jahre bis zum 30. Juni 2022 verlängert. Die Abwehrspielerin hatte 2011 im Alter von 17 Jahren ihr Bundesliga-Debüt gegeben und kam bisher in 148 Pflichtspiele zum Einsatz. Für die Nationalmannschaft absolvierte Klasen bisher drei Länderspiele, sie gehörte auch zum Kader beim SheBelieves Cup im März in den USA.mehr...

Düsseldorf. Bundesliga-Aufsteiger Fortuna Düsseldorf hat Diego Contento verpflichtet. Der beim FC Bayern München ausgebildete Linksverteidiger kommt ablösefrei vom französischen Erstligisten Girondis Bordeaux und erhält einen Vertrag bis zum 30. Juni 2020. Dies teilte der Verein am Dienstag mit. Der 28 Jahre alte Deutsch-Italiener absolvierte in den vergangenen vier Jahren 77 Spiele in der Ligue-1.mehr...

Köln. Philipp Walter wird nach Informationen der Kölnischen Rundschau neuer Geschäftsführer des achtmaligen deutschen Eishockey-Meisters Kölner Haie. Der Mediendirektor des Fußball-Bundesligisten SC Freiburg kehrt damit an seine alte Wirkungsstätte zurück. Vor seinem Wechsel nach Freiburg 2016 war Walter 14 Jahre lang als Pressesprecher und dann Direktor Marketing bei den Haien angestellt.mehr...

Leverkusen. Trainer Thomas Tuchel hat nach seinem Amtsantritt beim französischen Fußball-Meister Paris Saint-Germain offenbar Interesse an Linksverteidiger Wendell vom Bundesligisten Bayer Leverkusen bekundet. Das berichtet die französische Sporttageszeitung „L'Equipe“. Der 24 Jahre alte Brasilianer war 2014 für 6,5 Millionen Euro zu Bayer gewechselt. Er hat noch einen Vertrag bis zum Jahr 2021 und ist bei Bayer Stammspieler.mehr...