Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Enthaltsame Zeit mit Fastenessen begrüßen

08.02.2008

Heek Am Sonntag, 10. Fe bruar, beginnt im Anschluss an den Familiengottesdienst um 10.30 Uhr in Heek (St. Ludgerus-Kirche) das traditionelle Fastenessen für alle Gemeindemitglieder im Bürgerhaus Eppingscher Hof. Eingeladen sind alle Gemeindemitglieder, an diesem ersten Sonntag der Fastenzeit auf das gewohnt reichhaltige Sonntagsessen zu verzichten und sich auf vielleicht auch Ungewohntes einzulassen: Warme und kalte Reisgerichte, Salate und warmes Gemüse, selbst gebackenes Brot, Kartoffelgerichte, Kaffee und Getränke stehen bereit. Das Organisationsteam freut sich auf regen Besuch.

Schön, dass Sie sich für diesen Artikel interessieren.
Er ist Teil von HZ+, dem neuen exklusiven Angebot der Halterner Zeitung.

Registrieren Sie sich einfach kostenlos und unverbindlich,
schon können Sie weiterlesen.
Mit Google
Mit Amazon
Oder registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail:

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren AGBs und unserer Datenschutzerklärung einverstanden

Lesen Sie jetzt