Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Neubau des Altersheims setzt Standards

HERBERN Standards will der Neubau des Malteserstifts am Altenhamm setzen. Auch in Sachen Umwelt- und Energietechnik will man Maßstäbe setzen.

von Von Wolfgang Gumprich

, 01.02.2008
Neubau des Altersheims setzt Standards

Im Augenblick hat es den Anschein, als hätte Christo beim Neubau des Malteser-Altenheims Hand und Tücher angelegt, im August ist der Bau bezugsfertig.

"Das Raum- und Therapiekonzept ist neu, außerdem bessern wir die durch dieses Passiv-Energie- Haus die Umweltbilanz auf," sagt Malteser-Pressesprecher Frank Winkelbrandt auf Anfrage.

Schön, dass Sie sich für diesen Artikel interessieren.
Er ist Teil von HZ+, dem neuen exklusiven Angebot der Halterner Zeitung.

Registrieren Sie sich einfach kostenlos und unverbindlich,
schon können Sie weiterlesen.
Mit Google
Mit Amazon
Oder registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail:

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren AGBs und unserer Datenschutzerklärung einverstanden