Diese Website speichert Cookies auf Ihrem Computer. Diese Cookies werden verwendet, um Ihre Website zu optimieren und Ihnen einen persönlich auf Sie zugeschnittenen Service bereitstellen zu können, sowohl auf dieser Website als auch auf anderen Medienkanälen. Mehr erfahren über die von uns eingesetzten Cookies finden Sie in unserer Datenschutzrichtlinie
Anzeige

Holstein Kiel fährt mit Mut und Überzeugung nach Wolfsburg

Kiel. Die Fußballer von Holstein Kiel glauben an eine erfolgreiche Relegation gegen den VfL Wolfsburg und an den Durchmarsch in die Bundesliga.

Holstein Kiel fährt mit Mut und Überzeugung nach Wolfsburg

Blickt den Relegationsspielen gegen Wolfsburg gut gelaunt entgegen: Kiel-Coach Markus Anfang. Foto: Carsten Rehder

„Wenn wir das umsetzen, was wir in der Meisterschaft umgesetzt haben, und dann einen guten Tag erwischen, haben wir gute Möglichkeiten“, sagte Trainer Markus Anfang. Der Drittplatzierte der 2. Liga tritt am Donnerstag (20.30 Uhr) beim VfL Wolfsburg an. Das Rückspiel in Kiel findet dann am Pfingstmontag statt.

In die erste Partie mit dem deutschen Meister von 2009 gehen die Kieler mit „Mut und der Überzeugung, dass wir guten Fußball spielen können“, sagte Anfang weiter. Die zuletzt angeschlagenen Dominick Drexler, Patrick Hermann (beide Kapselriss), Dominik Schmidt (Muskelfaserriss) und Christopher Lenz (Infekt) waren am Dienstag wieder im Training. Anfang sagte: „Alle sind auf dem Weg der Besserung, aber ob es für einen Einsatz reicht, kann man noch nicht sagen.“

Die Kieler werden bereits am Mittwoch nach Wolfsburg reisen und auch nach der Partie in Niedersachsen übernachten. Die Rückkehr nach Kiel ist für Freitag vorgesehen. Am Wochenende startet dann daheim die Vorbereitung auf das Rückspiel.

Anzeige
Anzeige
Das könnte Sie auch interessieren

Frankfurt/Main. Torwart Felix Wiedwald kehrt zu Eintracht Frankfurt zurück. Wie der Fußball-Bundesligist mitteilte, hat der 28-jährige Schlussmann einen Dreijahresvertrag unterschrieben.mehr...

Augsburg. Der FC Augsburg rechnet mit einem Verbleib seiner Leistungsträger in der Sommerpause und will Alfred Finnbogason unter keinen normalen Umständen ziehen lassen.mehr...

Saransk. Kolumbien startet mit einer Niederlage in die Fußball-WM in Russland. Beim 1:2 gegen Japan gibt es für die Südamerikaner aufgrund langer Unterzahl nichts zu holen. Der angeschlagene Nationalheld James Rodríguez kommt erst nach einer knappen Stunde auf den Rasen.mehr...

Mönchengladbach. Fußball-Bundesligist Borussia Mönchengladbach hat den dänischen Junioren-Nationalspieler Andreas Poulsen vom Meister FC Midtjylland verpflichtet.mehr...