Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Internes Fußballturnier: Holzener Erwartungen wurden voll erfüllt

HOLZEN "Große Spannung - kleine Überraschungen" - unter dieses Motto könnte man den Verlauf des ersten vereinsinternen Hallenturniers der Fußballer des TuS Holzen-Sommerberg stellen. Vor vollen Rängen spielten in der Holzener Eintracht-Sporthalle zehn TuS-Teams ihren Vereinsmeister aus.

von Ruhr Nachrichten

, 04.02.2008
Internes Fußballturnier: Holzener Erwartungen wurden voll erfüllt

Shake-Hands in der Holzener Eintrachthalle. Beim vereinsinternen Turnier des TuS Holzen-Sommerberg stand der Spaß im Vordergrund.

Natürlich dominierte der Fußball die Halle. In der Gruppe 1 setzte sich in der Vorrunde die erste Mannschaft (1) ungeschlagen mit zehn Punkten durch. Überraschend folgte dahinter das Team der Alten Herren, das es auf sieben Zähler brachte und gegen die A-Junioren (1) und die dritte Mannschaft gewinnen konnte.

Schön, dass Sie sich für diesen Artikel interessieren.
Er ist Teil von HZ+, dem neuen exklusiven Angebot der Halterner Zeitung.

Registrieren Sie sich einfach kostenlos und unverbindlich,
schon können Sie weiterlesen.
Mit Google
Mit Amazon
Oder registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail:

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren AGBs und unserer Datenschutzerklärung einverstanden