Diese Website speichert Cookies auf Ihrem Computer. Diese Cookies werden verwendet, um Ihre Website zu optimieren und Ihnen einen persönlich auf Sie zugeschnittenen Service bereitstellen zu können, sowohl auf dieser Website als auch auf anderen Medienkanälen. Mehr Informationen finden Sie in unserer Datenschutzrichtlinie
Anzeige

Ironman-Weltmeister Lange nur Dritter bei Saisonauftakt

Mogán. Ironman-Weltmeister Patrick Lange hat sich bei seinem Auftakt in die Rennsaison geschlagen geben müssen. Der 31 Jahre Triathlet aus Hessen kam bei der Challenge Gran Canaria in 4:01:17 Stunden nicht über den dritten Platz hinaus.

Ironman-Weltmeister Lange nur Dritter bei Saisonauftakt

Patrick Lange musste sich mit dem vierten Platz begnügen. Foto: Arne Dedert

Schneller im Ziel in Mogán war neben dem spanischen Sieger Pablo Gonzalez (4:00:25) auch Langes Landsmann Andreas Böcherer (4:00:42). Der 35 Jahre alte Freiburger führte über lange Zeit das Rennen über 1,9 Kilometer Schwimmen, 90 Kilometer Radfahren und 21 Kilometer Laufen an. Letztlich musste der EM-Zweite aber Gonzalez passieren lassen.

Für Lange war es der erste Triathlon nach seinem WM-Triumph im Oktober auf Hawaii. Dort hatte er in Streckenrekordzeit zum ersten Mal den Titel geholt und den zweimaligen Weltmeister Jan Frodeno abgelöst. Im Juli in Frankfurt am Main treffen die beiden bei der Ironman-EM wieder aufeinander.

Anzeige
Anzeige
Das könnte Sie auch interessieren

Berlin. Die Berlin Volleys haben den Franzosen Cedric Enard als neuen Cheftrainer verpflichtet. Der 42-Jährige, zuletzt Coach beim französischen Meister VB Tours, erhielt beim deutschen Volleyball-Meister einen Zweijahresvertrag. Das bestätigten die Volleys der Deutschen Presse-Agentur.mehr...

Gelsenkirchen. Wenn die Pfeile fliegen, geht die Party los. Darts füllt in Deutschland die großen Hallen. Und jetzt sogar ein Fußball-Stadion. Kennt der Aufstieg des früheren Kneipensports noch Grenzen?mehr...

Bangkok. Schon vor dem abschließenden Gruppenspiel haben beide deutschen Badminton-Teams bei den Mannschafts-Weltmeisterschaften in Bangkok keine Chance mehr auf das Erreichen das Viertelfinals.mehr...

Suwon. Die deutschen Volleyballerinnen haben zum Auftakt ihres zweiten Nationenliga-Turniers eine Niederlage erlitten. Die Mannschaft von Bundestrainer Felix Koslowski unterlag Gastgeber Südkorea in Suwon trotz eines starken Starts mit 1:3 (25:23, 24:26, 16:25, 16:25).mehr...