Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung
Anzeige

Italiener Orsato leitet Bayern-Spiel in Sevilla

Sevilla. Der Italiener Daniele Orsato leitet das Viertelfinal-Hinspiel des FC Bayern München in der Champions League beim FC Sevilla. Die Ansetzung gab die Europäische Fußball-Union am Sonntag bekannt. Für Orsato ist die Partie am Dienstag (20.45 Uhr/ZDF und Sky) die Königsklassen-Premiere mit dem FC Bayern.

Italiener Orsato leitet Bayern-Spiel in Sevilla

Leitet das Königsklassen-Hinspiel des FC Bayern beim FC Sevilla: Daniele Orsato. Foto: Marius Becker

Vor einem Jahr stand der Schiedsrichter des Viertelfinal-Auswärtsspiels der Münchner besonders im Fokus. Nach Fehlentscheidungen des Ungarn Viktor Kassai waren die Bayern vergangene Saison gegen Real Madrid ausgeschieden. Damals fand allerdings das Rückspiel auswärts statt.

Anzeige
Anzeige
Das könnte Sie auch interessieren

Liverpool. Jürgen Klopp gibt sich vor dem Champions-League-Finale gegen Real Madrid locker und gut gelaunt. Trotz der Favoritenrolle für den Seriensieger Madrid sieht Klopp eine gute Chance für sein Team. Er hofft zudem, dass ein deutscher Nationalspieler rechtzeitig fit wird.mehr...

London. Der FC Liverpool muss für den Rest der Saison auf Verteidiger Joe Gomez verzichten. Wie der Verein bekanntgab, wird der 20 Jahre alte englische Nationalspieler nach einer Operation am Sprunggelenk wochenlang ausfallen.mehr...

Nyon. James Pallotta muss als Präsident der AS Rom nach seiner harschen Kritik an Schiedsrichter-Entscheidungen beim Ausscheiden seines Teams in der Champions League gegen den FC Liverpool eine Strafe befürchten. Die UEFA wirft dem 60-Jährigen „ungebührliches Verhalten“ vor.mehr...