Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung
Anzeige

Kapitän Junuzovic in Bremen vor dem Absprung

Bremen. Kapitän Zlatko Junuzovic wird Werder Bremen nach dieser Saison aller Voraussicht nach verlassen. Nach Informationen der „Bild“ hat der Österreicher den Fußball-Bundesligisten bereits darüber unterrichtet, dass er seinen auslaufenden Vertrag im Sommer nicht verlängern wird.

Kapitän Junuzovic in Bremen vor dem Absprung

Zlatko Junuzovic will Werder Bremen aller Voraussicht nach verlassen. Foto: Carmen Jaspersen

Werder wollte den Mittelfeldspieler halten, hatte dem 30-Jährigen aber ein Angebot zu reduzierten Bezügen gemacht. Junuzovic zählt zu den Großverdienern bei Werder. Der Club wollte sich zu der Personalie zunächst nicht äußern. Junuzovic war im Winter 2012 von Austria Wien an die Weser gewechselt und absolvierte bislang 164 Bundesliga-Spiele für die Grün-Weißen.

Anzeige
Anzeige
Das könnte Sie auch interessieren

München. Bayern Münchens Stürmer Sandro Wagner hat sich nach dem verlorenen Pokal-Finale den nächsten Rüffel von Vereinspräsident Uli Hoeneß innerhalb von wenigen Tagen abgeholt.mehr...

Wolfsburg. Kölns ehemaliger Boss Schmadtke übernimmt zur neuen Saison in Wolfsburg. Der 54-Jährige soll den Neuaufbau einleiten, nachdem der Club zuletzt trotz der VW-Millionen zwei Mal in der Relegation gelandet war.mehr...

Dortmund. Neuer Trainer, neue Hoffnung - Lucien Favre soll Borussia Dortmund mehr Stabilität verleihen und den zuletzt wankenden Revierclub wieder zur festen zweiten Kraft im deutschen Fußball machen. Auf den Stöger-Nachfolger kommt viel Arbeit zu.mehr...