Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Keine Sorgen beim SuS um Nachwuchs

Leichtathletik: Drei Siege und viele Top-Platzierungen bei Mehrkampf in Coesfeld

20.05.2007

Olfen Gleich drei erste Plätze konnte der Nachwuchs der SuS-Leichtathleten bei einer Mehrkampfveranstaltung in Coesfeld erringen. Dabei gelang es sogar Lina Pieper und Jule Hake, einen Doppelsieg im Dreikampf der Schülerinnen W 8 im Feld der über 50 Teilnehmerinnen zu erringen. Lina Pieper setzte sich mit 893 Punkten als Siegerin durch, wobei sie mit 19,5m im Ballwurf ebenso überzeugen konnte wie im 50m-Sprint mit 8,68 sec. Jule Hake schaffte mit der besten Ballwurfleistung aller Teilnehmerinnen von 20,0m noch den Sprung auf den 2. Rang mit 859 Punkten. In der Dreikampf-Teamwertung kamen Benita Kohlmann, die über 50m starke 8,34 sec ablieferte, Lina Pieper, Jule Hake, Fay Haacke und Pia-Luisa Graßmeier auf den 3. Rang. Bei den Schülerinnen W 13 sicherte sich Jessica Sagurna im Blockwettkampf Lauf mit 2240 Punkten überlegen den Sieg mit 2240 Punkten, wobei sie im Ballwurf überragende 46,5 m erreichte und damit 13,5m vor der nächstbesten Werferin lag. Der dritte Sieg ging auf das Konto von Cederic Ruwe, der in der M 13 im Blockwettkampf Lauf mit 2074 Punkten gerade mal 20 Punkte Vorsprung vor Wieland Rikus hatte. Dabei überzeugte er mit 4,63m im Weitsprung und 3:27,89 min im 1000m-Lauf. Mannschaftlich sehr stark sind in dieser Saison die Schülerinnen der Altersklasse W 10. Lena Link holte sich im Dreikampf mit 1095 Punkten den 3. Rang, Vera Billermann wurde mit 1009 Punkten Vierte und Sophia Brinkert folgte mit 982 Punkten bereits auf Rang 6. Schnellste Sprinterin in dieser Altersklasse war allerdings Luise Drews, die über 50m bereits nach 8,07 sec im Ziel war und im Vierkampf mit 1300 Punkten den 6. Rang belegte. In der Dreikampf-Mannschaftswertung der C-Schülerinnen kam die 1. Mannschaft des SuS mit Lena Link, Vera Billermann, Sophia Brinkert, Kathrien Klusendiek und Ellen Schlierkamp mit 5021 Punkten auf den 3. Rang. Ebenfalls auf den 3. Platz kam Bianca Stöckigt mit Vierkampf der Schülerinnen W 13 mit 1680 Punkten, wobei sie sich über ihre Bestleistung im 75m-Lauf mit 10,83 sec und im Schlagballwurf mit 32,0m freuen konnte. Im Blockwettkampf Sprint/Sprung sprang Dominic Wörmann in der M 13 mit seinen 1,40m im Hochsprung ebenfalls auf den 3. Platz. Beim jüngsten Olfener Nachwuchs kam Niklas Frye im Dreikampf der Schüler M 8 mit 714 Punkten auf den 3. Rang und Leif Harlinghausen kam im Vierkampf der Schüler M 10 mit 1243 Punkten auf den 4. Rang.

Schön, dass Sie sich für diesen Artikel interessieren.
Er ist Teil von HZ+, dem neuen exklusiven Angebot der Halterner Zeitung.

Registrieren Sie sich einfach kostenlos und unverbindlich,
schon können Sie weiterlesen.
Mit Google
Mit Amazon
Oder registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail:

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren AGBs und unserer Datenschutzerklärung einverstanden