Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Brauhaus kochte

KIRCHHELLEN Auf Tischen und Stühlen tanzten die Besucher beim KarneBall zu vorgerückter Stunde. Bei dem Programm kein Wunder. Denn der VfB Kirchhellen hatte sich wieder einiges einfallen lassen.

03.02.2008
Brauhaus kochte

<p>Die 70-er Jahre standen bei der Wahl der Verkleidung und Perücken hoch im Kurs.</p>

Altbewährte und neue Gesichter standen im Laufe des Abends auf der Bühne. Und schon der Einzug des Elferrates wurde frenetisch bejubelt. Es ging schwungvoll los. Denn der TSC Harmonie Gladbeck legte eine flotte Sohle aufs Parkett, bevor Willi (der Schotte) Host die Bühne betrat. Der Dorstener hatte sich einiges für die Bütt einfallen lassen.

Schön, dass Sie sich für diesen Artikel interessieren.
Er ist Teil von HZ+, dem neuen exklusiven Angebot der Halterner Zeitung.

Registrieren Sie sich einfach kostenlos und unverbindlich,
schon können Sie weiterlesen.
Mit Google
Mit Amazon
Oder registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail:

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren AGBs und unserer Datenschutzerklärung einverstanden